Wir sind für Sie da Tel.: 02045-411124 Wir sind für Sie da Tel.: 02045-411124
bpa Zertifikat

Aktuelle Informationen

Stellenangebote

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Verstärkung für unseren Pflegedienst in Vollzeit, Teilzeit, Gleitzone sowie auf 450 Euro Basis als:

  • examinierte/r Altenpfleger/in (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
  • Medizinische Fachangestellte/r (m/w/d)
  • Altenpflegehelfer/in mit LG 1 und LG 2 (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail an info@pflege-am-park.de oder per Post.

Betreuungsleistungen

Entlastungsbetrag von 125 €: Einige dieser Leistungen werden momentan wegen Angst vor Ansteckung von Familien und Betroffenen abgesagt. Da nicht damit zu rechnen ist, dass diese Situation sich vor dem 30.06. ändern wird, stellt sich die Frage, ob der aufgelaufene Betrag von den Betroffenen ins nächste Halbjahr übertragen werden kann.

Eine Übertragung ist aufgrund der geänderten gesetzlichen Bestimmungen bis zum 30.09.2020 möglich. (§ 150 Abs. 5c SGB XI)

Beratungsleistungen

Können Beratungsbesuche nach § 37 Abs. 3 SGB XI hinsichtlich der pflegerischer Fragestellung, Hygienemaßnahmen etc. in einer zu definierenden Übergangszeit auch fernmündlich durchgeführt werden.

Beratungsbesuche nach § 37 Abs. 3 SGB XI sind bis zum 30.09.2020 vom Gesetzgeber ausgesetzt (§ 148 SGB XI). In Ausnahmefällen gilt folgendes: Die Landesverbände der Pflegekassen unterbreiten für diese Ausnahmefälle ab 01.04.2020 ein einseitiges Angebot:

Sofern vom Pflegebedürftigen eine telefonische Beratung nach § 37 Abs. 3 SGB XI ausdrücklich gefordert wird, kann diese durchgeführt und mit 30 € abgerechnet werden.

Hinweis: Beratungsbesuche, die in der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen auf dessen Wunsch stattfinden sollten, werden mit den für NRW vereinbarten üblichen Vergütungen abgerechnet.

Einstufung und Sachleistungen bei Pflegebedürftigkeit

Sachleistungen seit 01.01.2017 Geldleistungen seit 01.01.2017
Pflegegrad 2 689,00 €
316,00 €
Pflegegrad 3 1.298,00 €
545,00 €
Pflegegrad 4 1.612,00 €
728,00 €
Pflegegrad 5 1.995,00 €
901,00 €
Pflegegrad 1 125,00 €
Entlastungsbeitrag
zweckgebunden
 

 


Zehn Jahre Pflegedienst "Am Park"

Vor zehn Jahren, um genau zu sein am 1. Februar 2007, fiel der Startschuss für den Kirchhellener Pflegedienst "Am Park". Grund genug um im Gemeindehaus der evangelischen Kirche Kirchhellen, bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken mit Kunden, Angehörigen und Mitarbeitern zu feiern, fand Geschäftsführerin Sabine Voßbeck und lud zur kleinen Feierstunde ein. Unter den Gästen war auch die treuste Kundin des Pflegedienstes. "Frau Duckheim ist bereits seit zehn Jahren bei uns", freut sich Sabine Voßbeck, die der langjährigen Kundin einen Blumenstrauß als Dankeschön überreichte.

Bereits seit dem Jahr 1984 ist Sabine Voßbeck als examinierte Krankenschwester und Pflegedienstleitung in der Kranken- und Altenpflege tätig. Den Schritt in die Selbstständigkeit wagte die Kirchhellenerin dann vor zehn Jahren und eröffnete ihren Pflegedienst an der Burgstraße 19. Die heutigen größeren Geschäftsräume bezog das Pflege "Am Park"-Team im Jahr 2010. "Hier liegen wir zentral im Dorf und sind auch besser erreichbar", erklärt Sabine Voßbeck den Entschluss.

Ihr liegt die optimale Versorgung ihrer Kunden sehr am Herzen. Deshalb ist ihr Team rund um die Uhr, also 24 Stunden am Tag erreichbar. Heute besteht das Team von Sabine Voßbeck aus 28 Mitarbeitern, davon haben vier Auszubildende in dem anerkannten Ausbildungsbetrieb ihre Tätigkeit aufgenommen. Die Geschäftsführerin weiß die Arbeit ihrer Mitarbeiter sehr zu schätzen. Denn es ist nicht immer einfach auf alle individuellen Wünsche der Kunden einzugehen. Ein zwischenmenschliches, herzliches Verhältnis gehört hier jedoch eindeutig dazu. "Auch die schwere körperliche Tätigkeit vor Ort sowie die psychischen Eindrücke, die meine Mitarbeiter erfahren, meistern wir gemeinsam im Team", betont die Kirchhellenerin. Um reibungslose Arbeitsabläufe zu gewährleisten, dabei dem Patienten und den Angehörigen tröstlich und hilfreich zur Seite zu stehen, dazu benötigt man ein starkes Team. "Ein großes Dankeschön dafür an alle meine Mitarbeiter."

Impressionen von unserer 10 Jahr Feier

Klicken Sie auf ein Bild für eine größere Ansicht.

Impressionen von unserem Sommerfest 2014

Klicken Sie auf ein Bild für eine größere Ansicht.